KfW und LfA senken Zinsen – jetzt wieder eine 1 vor dem Komma möglich

KfW und LfA haben in dieser Woche erneut die Zinsen für gewerbliche Programme gesenkt. Hintergrund sind die erheblich gesunkenen Refinanzierungskosten, die jetzt an Unternehmen weitergegeben werden. Und vielleicht hat man auch im vergangenen Winter mit den Zinserhöhungen über das Ziel hinaus geschossen. Fördermittel aktuell berichtete hier.

Welche Programme sind jetzt besonders attraktiv?

Zum Beispiel bietet die LfA im 5jährigen Bereich zinsvergünstigte Investivkredite ab 1,75 % p.a.

Noch günstiger liegt der LfA Ökokredit bei 1,6 %.

Auch bei der KfW sind jetzt wieder Zinskonditionen mit einer 1 vor dem Komma möglich. Besonders attraktiv sind jetzt wieder die Programme für Innovationen, Umwelt oder erneuerbare Energien.

Nachfolgend die gewerblichen KfW-Programme, für die ab 17. August 2011 neue Zinskonditionen gelten:

Kreditfinanzierung für Gründer und Mittelstand

  • KfW-Gründerkredit – StartGeld (65)
  • KfW-Gründerkredit – Universell (66)
  • KfW-Unternehmerkredit – Fremdkapital (37, 47)
  • KfW-Unternehmerkredit – Nachrangkapital (48, 49)
  • ERP-Regionalförderprogramm (62, 72)

Nachrangkapital für Gründer und Mittelstand

  • ERP-Kapital für Gründung (58)
  • ERP-Innovationsprogramm (180-185, 190-195)

Finanzierung von Umweltinvestitionen

  • ERP-Umwelt- und Energieeffizienzprogramm (237, 247, 238, 248)
  • KfW-Programm Erneuerbare Energien (270, 271, 272, 274, 281, 282)
  • BMU-Umweltinnovationsprogramm (230)

Quellen: KfW, LfA

No comments yet... Be the first to leave a reply!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: