ifo-institut: Kredithürde sinkt erneut

Die Kredithürde für die gewerbliche Wirtschaft Deutschlands ist im Januar erneut um 0,8 Prozentpunkte gefallen. Weiterhin berichten nur 20,3% der befragten Unternehmen von Problemen bei der Kreditvergabe von Banken. Auch zu Jahresbeginn sieht sich die deutsche Wirtschaft sehr günstigen Finanzierungsbedingungen gegenüber.
Im Verarbeitenden Gewerbe sank die Kredithürde mit 0,4 Prozentpunkten moderat. Auch bei den großen und mittleren Firmen sank der Prozentsatz kreditrestringierter Firmen etwas. Jeweils 17,2% und 17,9% gaben an Probleme bei der Kreditvergabe zu haben. Nur bei den kleineren Firmen stieg der Anteil von 20,1% auf 21,3%.
Im Bauhauptgewerbe sank die Kredithürde deutlich um 1,5 Prozentpunkte und liegt nun bei 26,6%.
Erstmals seit Juni 2012 fiel der Index im Handel wieder unter die 20%-Marke. 19,5% der befragten Handelsfirmen berichteten von einem restriktiven Zugang zu Bankkrediten.
Image

Quelle: ifo Konjunkturtest

No comments yet... Be the first to leave a reply!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: